Project Description

Ingenieurbuero-Balling_Bauueberwachung_01.jpg

Umgestaltung Peterplatz und Stephanstraße, Stadt Würzburg

Auftraggeber:    Stadt Würzburg, Fachabteilung Tiefbau
Zeitraum:    Bauzeit: Oktober 2010 – Juli 2012
Projektbeschreibung:    Umgestaltung des Peterplatzes und der Stephanstraße mit Neuorganisation der Parkplätze und Anbindung des Regierungsparkplatzes. Flächengestaltung mit Pflaster in gebundener Bauweise.
1250 m³ FSS
3800 m² Asphalttragschicht
3700 m² Pflaster in gebundener Bauweise
800 m Granitbord
Besonderheiten:    Archäologische Funde (Reste einer alten Klostermauer)
Gräberfunde, Kampfmittelräumung (Stabbrandbomben aus dem 2. Weltkrieg)
Umverlegung vorhandener Versorgungsleitungen
Höchste Qualitätsanforderungen an Pflaster und Bettungsmörtel (z.B. Haftzugfestigkeit)
Ingenieurleistungen:    Örtliche Bauüberwachung