Project Description

Ingenieurbuero-Balling_Bauleitplanung_04.jpg

KONVERSION: Umwandlung der ehemaligen Kaserne „Harvey Barracks“ in Kitzingen zum Gewerbe- und Industriepark
conneKT

Projekt: Umwandlung der ehemaligen Kaserne „Harvey Barracks“ in Kitzingen zum Gewerbe-und Industriepark conneKT
Auftraggeber: Blumquadrat GmbH, Kitzingen
Planungszeitraum / Bauzeit: Planung: seit 2013
Bau: seit Anfang 2014
Projektbeschreibung: Die blumquadrat GmbH hat die ehemalige USLiegenschaft
erworben und entwickelt diese zu einem
Gewerbe- und Industriepark.
Unser Büro wurde als Fachplaner mit der
Infrastrukturplanung beauftragt.
Die vorhandene Infrastruktur ist zu bewerten, die
Leistungsfähigkeit nachzuweisen, wo erforderlich
instand zu setzen und zu ergänzen.
75 Hektar Gesamtfläche, 3 km Erschließungsstraße, 1,6 km Gleise, 3000 bis 4000 geplante Arbeitsplätze
Projektzahlen: 75 Hektar Gesamtfläche
3 km Erschließungsstraße
1,6 km Gleislänge
3000 bis 4000 geplante Arbeitsplätze
Besonderheiten: Berücksichtigung der bestehenden Infrastruktur
Schrittweise Umsetzung unter sich verändernden
Randbedingungen
Ingenieurleistungen: Verkehrsgutachten im Zuge des Bebauungsplanverfahrens
Vermessungsleistungen
Gleisstudien
Planung der inneren und äußeren Erschließung
Planung und Bauleitung Wasserversorgung mit Löschwasserkonzept
Instandsetzung von Brückenbauwerken
Instandsetzung vorhandenes Kanalnetz im Trennsystem mit Rückhaltebecken