Project Description

Ingenieurbuero-Balling_Bauleitplanung_03.jpg

Fortschreibung Verkehrsentwicklungsplan Künzelsau

Projekt: Fortschreibung Verkehrsentwicklungsplan Künzelsau
Auftraggeber: Stadt Künzelsau – Ordnungsamt –
Planungszeitraum: 2007 – 2009
Projektbeschreibung: Fortschreibung des Verkehrsentwicklungsplans mit den
Teilen Motorisierter Individualverkehr (MIV), Öffentlicher
Personennahverkehr (ÖPNV), Ruhender Verkehr, Radund
Fußgängerverkehr
Projektzahlen: 32 erhobene Knotenpunkte
5 Befragungsstellen
250.000 erfasste Abbiegevorgänge
4.200 Interviews
Besonderheiten: Durchführung der Erhebung des motorisierten
Individualverkehrs (MIV) mit 135 Zählern und Befragern
an einem einzigen Stichtag.
Ingenieurleistungen: Verkehrserhebung mit Stromzählungen an Knotenpunkten und Befragung des MIV
Auswertung und Hochrechnung der Zählungs- und Befragungsergebnisse (Verkehrsprognose)
Analyse des Verkehrszustands
Ausarbeitung von Planfällen
Entwicklung und Bewertung von Maßnahmen
Projektkennzahlen: 32 erhobene Knotenpunkte
5 Befragungsstellen
250.000 erfasste Abbiegevorgänge
4.200 Interviews